17. Juni 2019 – 25. April 2020

 

Ligamodus:

Die Tabelle ist fortlaufend von Platz 1- xx. Gespielt wird 2 Gewinnsätze (3.Satz wird ausgespielt).

Innerhalb 6 Wochen werden zwischen den Tabellenplätzen 1-4; 5-8; 9-12; 13-16;    17-20…. jeder gegen jeden (3 Matches), die Positionen ausgespielt. In diesem Zeitraum zählt jeder Sieg und Punkt. Ligazeitraum: 17. Juni 2019 – 5. April 2020

Auf- und Abstieg:

Nach 6 Wochen wird die Tabelle aktualisiert und die Positionen 5, 9, 13, 17, 21,… (4er Schritten) steigen eine Position auf und die Positionen 4, 8, 12, 16, 20, 24,… (4er Schritten) steigen eine Position ab.

Der Spieler muss mindestens ein Spiel gespielt haben in einem Zyklus, um aufsteigen zu können. Ein Ersatzspieler kann nicht alle drei Spiele in einem Zyklus spielen und somit einen Aufstieg für den ausgefallenen Spieler erzielen, was jedoch nicht für einen Abstieg gilt.

Sollte ein Spieler zwei Zyklen hintereinander kein Spiel bestreiten, steigt er automatisch ab.

Organisation der Matches:

Die Matches werden von den Spielern selbstständig organisiert. Es wird eine interne Telefonliste nur für die Teilnehmer der Liga angefertigt. Einem Spieler steht es zu, die 3 Matches auf zwei-drei Tage aufzuteilen.

Wenn es zu Problematiken zur Terminfindung kommt, muss jeder Spieler zwei Termine vorschlagen und derjenige der von den 8 Terminen am wenigstens kann, muss sich EINGESTEHEN einen Ersatzspieler für sich spielen zu lassen. Bei weiteren Problemen, dem Ligaausschuss informieren.

Ergebnismeldung:

Die Ergebnisse werden auf einem Papier leserlich mit Datum, Begegnung und Ergebnis notiert. Sie werden von allen Teilnehmern der Partie unterschrieben und als FOTO/PDF per E-Mail an chris@smash-tc.de gesendet.

Teilnahme:
Damit die Liga funktioniert und Alle Spaß haben, müssen alle Spieler aktiv teilnehmen. Spieler/innen die nicht aktiv teilnehmen, werden von der Liga ausgeschlossen.

Teilnehmer können während des Ligabetriebs aufgenommen werden, müssen allerdings am Tabellenende einsteigen. Bei Ligastart (Mitte Juni) findet immer eine Neueinteilung der Liga statt.

Es besteht auch die Möglichkeit, nach einer Sichtung eines Trainers von uns, einen Spieler einstufen zu lassen, damit eine eigenermaßen Leistungsgerechte Gruppierung entsteht.

Ersatzspieler:

Kann einer der Spieler nicht antreten, so muss er einen Spieler, mit einer hinter ihm stehenden Tabellenposition, um Aushilfe bitten. Die Spiele werden normal gewertet und gehen auf das Konto für den ausgefallenen Spieler. Nicht für die Aushilfe!

Durch Quereinsteiger kann es zu hohen Leistungsunterschieden kommen, daher muss der Ersatzspieler beim Ligaausschuss angekündigt und bestätigt werden, ob das Leistungsniveau mit dem ausgefallenen Spieler übereinstimmt.

Wenn sich der Ersatzspieler in einem höheren Leistungsniveau befindet, können die Punkte nicht gewertet werden.

Play-Offs:

Positionen die sich am 05.04.2020auf Platz 1-16 befinden, qualifizieren sich für die Play-Offs.

Die Teams bilden sich aus Position 1+2, 3+4, 5+6, 7+8, 9+10, 11+12, 13+14 und 15+16. Viertelfinale 1 (VF) spielt Team 1+2 gegen 15+16 / VF2 3+4 gegen 13+14 / VF3 5+6 gegen 11+12 und VF4 7+8 gegen 9+10.

Im Halbfinale trifft der Bestplatzierte Gewinner aus dem Viertelfinale auf den am schlechtesten Platzierten.

Bei den Damen qualifizieren sich die ersten 8 in der Tabelle und bei den Juniors 4.

Bis einschl. Viertelfinale müssen die Spieltage selbst organisiert werden. Das Halbfinale und Finale sind als Saisoneröffnung am 25.04.2020 geplant.

Kostenfaktor und Platzbuchung:

Für STC-Padel-Mitglieder ist die Teilnahme am Ligabetrieb kostenfrei. Nichtmitglieder müssen eine Teilnahmegebühr von 35 EUR zahlen.  Die Plätze müssen selbstständig gebucht und bezahlt werden. Am Finaltag, 25.04.2020, werden die Plätze vom Sportcenter Hahn kostenlos zur Verfügung gestellt.


Rangliste und Spielplan

(Bitte den Verlauf löschen, damit aktuelle Dateien geladen werden können)                                     

Zyklus 3 (23.9.-03.11.)  –  Zyklus 4 (04.11.-15.12.)

 

Herren                           Herren

   Damen                           Damen  

Jugend                           Jugend